80. Geburtstag Adolf Hiendl

Der TV Passau gratuliert seinem Ehrenvorsitzenden Adolf Hiendl.
 

(KS.) Den 80. Geburtstag ihres Ehrenvorsitzenden Adi Hiendl nutzte die Vorstandschaft des TV Passau 1862 e.V. gemeinsam mit ihm einige Höhepunkte seiner von 1978 bis 1991 währenden Zeit als 1. Vorsitzender Revue passieren zu lassen. Unter seiner Leitung wurde die altehrwürdige Jahnturnhalle einer Komplettsanierung unterzogen. Er organisierte die Feier zum 125 jährigen Bestehen des Vereins; rief die Volleyball „aha“ ins Leben, in der er bis heute noch aktiv ist, und gründete den Förderkreis Jugend des TV Passau, der die Jugendarbeit des Vereins maßgeblich mitgeprägt hat.

(v.li.:) Stellv. Vors. Herbert Hugger, Ehrenvorsitzender Adi Hiendl, 1. Vorsitzender Peter Niedermeier, Stellv. Vors. Werner Kasper